Logo über Kapitel

Aktuelle Informationen

30.10.2020

Aufrund der aktuellen Pandemie-Vorschriften dürfen wir zu unserem großen Bedauern im November keine Gruppenaktivitäten anbieten.

Wir hoffen, dass wir im Dezember wieder mit den Gruppen weitermachen können.

Einzeltermine können samstags jedoch stattfinden. Bitte nehmen Sie dazu mit uns per Mail oder telefonisch (02225 18860) Kontakt auf.

Schauen Sie gerne wieder auf unserer Internetseite vorbei. Sobald sich die Situation bessert und wir wieder Gruppenaktivitäten anbieten können, informieren wir hier.


08.08.2020

Nach den Sommerferien – also erstmals am 15. August 2020 – können auch die -Gruppen wieder stattfinden. Die Zeiten bleiben die bekannten:

Vormittagsgruppe: 10.30 Uhr- 12.00 Uhr
Nachmittagsgruppe 13.45 Uhr – 15.15 Uhr

Für die Gruppen gelten folgende Verhaltens- bzw. Hygieneregeln:

  • Hände bei der Ankunft desinfizieren
  • Distanz wahren: Es wird auch in den Gruppen nur allein auf dem Pferd geritten. Das gemeinsame Putzen des Pferdes entfällt.
  • Maske tragen: Jedes Kind bringt seine Maske mit. Diese wird für die wenige Momente besonderer Nähe, z.B. beim Auf- und Absitzen, getragen. Da wir ansonsten im Freien sind und an Stall und Weide die Distanz wahren können, ist ein dauerhaftes Tragen der Maske nicht notwendig.

Wir freuen uns, nach den Sommerferien alle wiedersehen zu können und gemeinsam mit den Kindern und den Pferden den Wald und die Wiese wieder zu entdecken!


16.05.2020

Wir freuen uns, wieder Einzelförderung anbieten zu können! Bewährt haben sich:

Aufgrund der aktuell geltenden Auflagen können wir nach wie vor keine Gruppen anbieten. Ob und in welcher Form dieses nach den Sommerferien wieder möglich ist, wissen wir noch nicht.

Auch der Tag der offenen Weide muss deshalb  in diesem Jahr leider, leider ausfallen.

Das von uns nach Maßgabe des Deutschen Kuratoriums für therapeutisches Reiten (DKThR) konzipierte Hygiene-Konzept lassen wir Ihnen vor dem ersten Termin gerne zukommen.

Wir bedauern es sehr, dass unser konzeptionelles Herzstück von – die Förderung in der fröhlichen Kindergruppe – zurzeit nicht erlaubt ist.

Bleiben Sie gesund.

Ihre Almut Gebel-Höser und Karin Schicke

Scroll Up